Tandemflug - Aktuelles

Verabreden Sie mit uns einen Tandemflug in Ihrer Nähe oder besuchen unsere hier genannten Treffen.

Tandemdrachen in Niedersachsen und Hessen

In 2018 fliegen wir mit unserem Tandemdrachen auch wieder in Bohmte bei Osnabrück, Waldeck an der Edertalsperre und Hölleberg in Nordhessen.

Bohmte: Der Flugplatz befindet sich direkt am imposanten Wiehengebirge. An diesem "Waldgebirge" soll die berühmte Varus-Schlacht stattgefunden haben. Allerdings lassen sich keine verirrten Römer beobachten. Bei geeignetem Wetter ist auch ein längerer Tandemflug zur Porta Westfalica bei Minden, Diepholz, Damme oder Melle möglich.

Waldeck: Der Flugplatz liegt am Edersee in Hessen, dem zweitgrößten Stausee Deutschlands im Waldecker Bergland. In der Nähe findet sich das interessante Besucherbergwerk in Deutschlands größter Goldlagerstätte, dem sagenumwobenem Eisenberg bei Korbach.

Hölleberg: Der Flugplatz befindet sich auf einem recht hohen Berg - schon vor dem Tandemfliegen gibt es dort aus der Vogelperspektive eine herrliche Aussicht auf das bergige Land und seine beschaulichen Dörfer. Dabei schlängelt sich die Weser vorbei an Beverungen und Bad Karlshafen durch tiefe Bergschluchten - alles sehr schön anzusehen, ein Geschenk fürs Auge. Hier bereitet ein Tandemflug besonders viel Freude.

Der nah gelegene Desenberg bei Warburg ist ein mächtiger, mit Gräsern bewachsener Vulkankegel aus Basalt. Er überragt mit fast 150 Meter die Warburger Börde und ist mit einer mittelalterlichen, romantischen Burgruine gekrönt. Mit einem Drachen einen Vulkan zu umkreisen, ist ein ganz besonderes Erlebnis.

In Sichtweite vom Fluggelände liegt Hofgeismar, am Rand vom Reinhardswald, direkt an der Deutschen Märchenstraße - die Brüder Grimm lassen aus dem ursprünglichsten Waldgebiet Deutschlands grüßen. Der Urwald mit seinen mächtigen, knorrigen, fast 1000-jährigen Eichen ist ein ehemaliger Hutewald.

Die zauberhafte Landschaft vom Hölleberg bei Trendelburg findet sich 40 km nördlich von Kassel, 25 km südlich von Höxter und 50 km westlich von Göttingen.

Unter der Telefonnummer 0178 8535299 erhalten Sie genauere Informationen. Für schriftliche Anfragen steht das Formular auf der Seite Kontakt zur Verfügung.

Tandemflug in Sachsen-Anhalt - Fliegen wie ein Vogel!

Im August 2018 bietet sich an verschiedenen Flugplätzen im Raum Erfurt - Gera - Leipzig - Halle - Sangerhausen die Gelegenheit zu einem erlebnisreichen Tandemflug. Termine und Orte können telefonisch 0178 8535299 vereinbart werden.

Für unverbindliche Anfragen kann auch das Formular auf der Seite Kontakt genutzt werden.

Tandemflüge in Hölleberg, im nördlichen Hessen - Bericht

Tandemflug mit einem Drachen in Hölleberg

Zum Jahresende fand ein Treffen der Drachenflieger aus NRW auf dem schön gelegenen Flugplatz Hölleberg statt.

Das für die Jahreszeit ausgezeichnete Wetter ermöglichte zahlreiche Tandemflüge im Bereich der Diemel und Weser.
Dank der moderaten Temperaturen ließen sich die Abendstunden zur geselligen Runde unter freiem Himmel nutzen. Bei sternklarer Nacht und Ausblick auf die beleuchteten Städte im Tal gleichte ein kleines Lagerfeuer die Nachtfrische aus.

Am letzten Tag bot sich ein besonders beeindruckendes Naturschauspiel: Der auf dem Hölleberg gelegene Flugplatz überragte die Obergrenze der Bewölkung. Über der geschlossenen Wolkendecke, die an eine Winterlandschaft erinnerte war die Luft glasklar und bot eine ausgezeichnete Fernsicht.

Tandemflüge in Laucha, im schönen Land der Saale und Unstrut

Am letzten Wochenende im August findet jedes Jahr auf dem Flugplatz 06636 Laucha an der Unstrut das sogenannte Minimumtreffen statt.

Tandemdrachen Mini 2 im Tandemflug - Anflug auf den Flugplatz Laucha

Aus ganz Deutschland treffen sich hier Interessierte und Piloten mit ihren einsitzigen Motordrachen vom Typ Ultraleichtflugzeug Minimum zum Tag der offenen Tür. Das äußerst seltene UL Mini 2 ist auch dabei und bietet die Möglichkeit zu einem Tandemflug. In dieser schönen Landschaft bereitet das Drachenfliegen besonders viel Freude.

Motordrachen Mini 2 auf dem Flugplatz Laucha am Flugtag

Der sehr große, vielseitig genutzte Flugplatz befindet sich auf dem Rand eines Hochplateaus. Er bietet eine großartige Fernsicht. Am Hang wird Wein angebaut. Hier wetteifern oft Drachen (Hängegleiter), Modellflugzeuge, Gleitschirme und Segelflugzeuge sowie zahlreiche Vögel im Hangwind.

Am Fuße streicht die Unstrut durch das schöne Weinland. Kanu fahren, schwimmen oder auf dem malerischen Uferweg wandern bieten sich an.

Motordrachen Minimum Mini 2 über Naumburg an der Saale

In unmittelbarer Nähe liegt die romantische Rotkäppchen-Sekt-Stadt Freyburg sowie Naumburg, wo die bekannte Figur Uta im Dom zu bewundern ist. Besonders sehenswert ist der Fundort der berühmten Himmelsscheibe von Nebra.

Minimumtreffen mit Tandemfliegen 2015 in Laucha - Bericht

Der Tandemdrachen Mini 2 wurde schon einige Tage vor dem jährlichen Treffen der Motordrachenflieger am Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Laucha stationiert. Es wurden zahlreiche Rundflüge und Streckenflüge zu interessanten Sehenswürdigkeiten mit begeisterten Fluggästen durchgeführt.

HD-Video

Wir danken allen Verantwortlichen für die schöne Zeit in Laucha.

Minimumtreffen mit Tandemfliegen 2014 in Laucha - Bericht

Auch ohne sommerliche Hitze im ausklingenden August bereitete das Drachenfliegen mit Motor am Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Laucha Piloten, Fluggästen und Interessierten viel Freude.

HD-Video

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen, die dieses erlebnisreiche Ereignis ermöglichten.

Rundflüge über Hamm in NRW - glückliche Fluggäste

Der Flugplatz Hamm-Lippewiesen befindet sich in der Stadt Hamm am südlichen Rand vom Münsterland.

Motordrachen Minimum Mini 2 rollt auf dem Flugplatz Hamm

Motordrachen Minimum Mini 2 rollt mit einem Fluggast auf dem Flugplatz Hamm

Motordrachen Minimum Mini 2 mit Fluggast

Der vielseitig genutzte Flugplatz liegt nur einige hundert Meter nördlich vom Stadtzentrum, daher sind Start und Landeanflug besonders beeindruckend. Der sehr nahe gelegene Flugplatz Drensteinfurt bietet sich als Ziel für kurze Streckenflüge mit Zwischenlandung an.

Motordrachen Minimum Mini 2 mit gluecklichem Fluggast

"Die wahre Freude ist die Freude am anderen." (Antoine de Saint-Exupéry, französischer Flieger und Schriftsteller)

Motordrachen Minimum Mini 2 Fluggast aus Hamm freut sich

Tandemdrachen in Drensteinfurt - 2016

Vom 12.08. bis voraussichtlich 14.08. sind wir bei geeignetem Flugwetter mit dem Tandemdrachen auf dem Flugplatz Drensteinfurt stationiert. Der Ultraleicht-Flugplatz befindet sich südlich von Münster. Von hier aus können auch kurze Tandemflüge zum Flugplatz Hamm durchgeführt werden.

Wir fliegen wegen des meist ruhigeren Wetters oft erst abends.

Internationaler Treff der leichten Luftsportgeräte in Sachsen-Anhalt
26.06.2015 - 28.06.2015

Der Deutsche Ultraleichtflugverband (DULV) e.V. hat ein großes Event auf dem Flugplatz Ballenstedt (EDCB) organisiert.

Neben interessanten Flugvorführungen, Fun-Wettbewerben und einem Massenfliegen findet eine große Outdoor-Messe, in der sich bekannte Unternehmen aus dem Bereich der leichten Luftsportgeräte präsentieren sowie ein Gebrauchtmarkt statt.

An allen 3 Tagen sind lokale Rundflüge möglich (Voranmeldung für einen Tandemflug mit dem Motordrachen Mini 2 auf der Seite Kontakt erwünscht).

Der Freitag endet mit einem Film-Festival und einer Fliegerparty mit DJ Olav.
Der Samstag bietet zudem Wettbewerbe, ein Boss Hoss 1/8 Mile-Race, Zauberei und Ballon-Modelling für Kinder sowie eine Fliegerparty mit Pokal- und Preisvergabe.

Drachenfliegen im Harz
22.05.2015 - 25.05.2015

Auf dem Flugplatz Ballenstedt (EDCB) wird im Rahmen eines Minimumtreffens auch der Tandemdrachen Mini 2 vor Ort sein und die Gelegenheit zu einem erlebnisreichen Rundflug bieten.

Hinweis für Piloten: Im Dulv-Info 2/2015 findet sich eine Telefonnummer zur Info/Anmeldung. Eventuell ist das doppelsitzige Minimum auch zum Rockharz-Festival hier.

Flugplatzfest Hamm-Lippewiesen in NRW
02.08.2014 - 03.08.2014

Der Eintritt zum Flugplatzfest ist frei. Neben zahlreichen Kunstflug-Vorführungen wird auch ein abwechslungsreiches Programm am Boden, Informationen zum Flugsport und die Möglichkeit zur Teilnahme an Rundflügen geboten. Am Samstagabend findet im Anschluss an das Flugplatzfest eine Hangarparty (Eintritt) in der historischen Rundhalle statt.

Der Tandemdrachen Mini 2 wurde auch zum Fest eingeladen. Ob wir am Programm mit einem Tandemflug teilnehmen, steht noch nicht fest und ist auch vom Wetter abhängig. Sehr oft sind die Wetterbedingungen abends besser als tagsüber. Gegen einen Kostenbeitrag sind dann Gastflüge zum Kennenlernen der Drachenfliegerei möglich.

Flugplatz Altes Lager bei Berlin 2014
- Neuauflage des Tandem-Drachen

Auf dem ehemaligen Militärflugplatz westlich vom Stadtzentrum Jüteborgs, wo einst Kampfflugzeuge vom Typ MiG flogen trafen sich Ende Juli Mitglieder des DCTW mit ihren Minimum-Drachen zum Fliegen.

Der aktuelle Musterbetreuer des Mini 2 plant eine modifizierte Neuauflage des motorisierten Tandem-Drachens. Er begutachtete den Drachen vom Typ Wills Wing Floater und den Göbler-Hirthmotor mit Helix-Propeller.